Apple Music Kosten in Deutschland: Preise & Optionen

Apple Music Kosten

Apple Music hat unterschiedliche Abos in Deutschland. Für Studierende ist es besonders günstig – nur 5,99 € pro Monat. Ein normales Abo kostet 10,99 € jeden Monat. Und Familien zahlen 16,99 € für das Abo. Das Apple One Bundle bietet mehr und startet bei 19,95 € im Monat.

Alle, die neu sind, können Apple Music erstmal gratis testen. Es gibt spezielle Angebote, um den Dienst kostenlos kennenzulernen. Diese Testangebote sind super, um zu sehen, ob Apple Music gefällt.

Inhaltsverzeichnis:

Key-Facts:

  • Apple Music bietet verschiedene Abo-Modelle mit unterschiedlichen Preisen in Deutschland an.
  • Studierende können Apple Music zu einem reduzierten Preis von 5,99 € im Monat abonnieren.
  • Einzelpersonen zahlen 10,99 € im Monat für das monatliche Abo von Apple Music.
  • Das Familienabonnement ermöglicht es bis zu sechs Personen, den Dienst zu nutzen, und kostet 16,99 € pro Monat.
  • Das Apple One Bundle kombiniert Apple Music mit anderen Apple-Services ab 19,95 € pro Monat.
  • Neue Abonnenten können den Dienst kostenlos testen, um herauszufinden, ob er ihren Bedürfnissen entspricht.

Apple Music Abo-Modelle im Überblick

Apple Music hat verschiedene Abo-Modelle. Es zielt darauf ab, den Bedarf der Nutzer zu erfüllen. Hier ist eine Übersicht der Angebote:

  1. Studenten-AboDas Studenten-Abo kostet 5,99 € monatlich. Es bietet Zugriff auf alle Apple Music Features. Studierende können ohne Limit über 100 Millionen Songs hören. Dazu kommen noch kuratierte Playlists, Live-Radios und exklusive Inhalte. Ein Nachweis über den Studierendenstatus ist notwendig.

  2. Abo für EinzelpersonenEin Abo nur für eine Person kostet 10,99 € im Monat. Nutzer erhalten vollen Zugriff auf die Musik-Bibliothek. Sie können neue Lieblingsmusik finden, Empfehlungen basierend auf ihrem Geschmack bekommen und exklusive Inhalte sehen.

  3. Familien-AboDas Familien-Abo erlaubt es bis zu sechs Familienmitgliedern, Apple Music zusammen zu nutzen. Es kostet 16,99 € im Monat. Alle Familienmitglieder genießen vollen Zugriff auf Inhalte und Funktionen.

  4. Apple One BundleMit dem Apple One Bundle kann man Apple Music mit weiteren Apple Diensten verbinden. Darunter fallen Apple TV+, Apple Arcade und iCloud. Preise starten bei 19,95 € im Monat. Man spart im Vergleich zum Einzelkauf bis zu 35 %.

Bei der Wahl des Abo-Modells hat man viele Funktionen zur Verfügung. Dies macht das Musikhören noch angenehmer. Nutzer können die Top Charts entdecken oder exklusive Shows und Events auf Apple Music erleben. Es ist eine tolle Plattform für alle Musikfans.

Kostenloses Testangebot von Apple Music

Apple Music kann von neuen Abonnenten kostenlos getestet werden. Normalerweise ist das Probe-Abo einen Monat lang. Es gibt aber auch Sonderaktionen, die die Testphase auf drei Monate verlängern.

Zusätzlich bekommen Kunden bei Apple-Gerätekäufen bis zu sechs Monate geschenkt. Das gilt nur für spezielle Modelle. Dieses Angebot ist auf der Apple-Website zu finden.

Testphasen für neue Abonnenten

Neue Nutzer können den Streaming-Dienst einen Monat lang gratis nutzen. Oft gibt es auch längere Testzeiten. In Sonderaktionen kann das Probe-Abo auf drei Monate steigen.

Wer das Testangebot nutzen will, muss eine gültige Zahlungsmethode hinterlegen. Das Abo verlängert sich automatisch. Um Zusatzkosten zu vermeiden, ist eine rechtzeitige Kündigung nötig.

Kostenloser Zugang zu Apple Music beim Kauf bestimmter Apple-Geräte

Bei bestimmten Käufen gibt es einen langen Gratis-Zeitraum. Nutzer erhalten bei manchen Angeboten bis zu sechs Monate umsonst. So lernen sie den Dienst gut kennen, ohne zu zahlen.

Man muss das Angebot auf der Aktionseite auswählen und die Anweisungen befolgen. Diese Aktionen sind aber nicht immer verfügbar und gelten nur für ausgewählte Geräte.

Kostenloses TestangebotNormale TestphaseAktionsangebot beim Gerätekauf
1 Monat3 MonateBis zu 6 Monate
Kostenlos für neue AbonnentenWird automatisch verlängertKauf bestimmter Apple-Geräte erforderlich

Apple Music Studentenrabatt

Studierende können Apple Music günstiger nutzen. Für 5,99 € im Monat haben sie vollen Zugriff. Dieses Angebot gilt während des gesamten Studiums.

Um den Rabatt zu bekommen, muss der Studierendenstatus bestätigt werden. Dies geschieht durch die Hochschule oder Universität. So führt Apple eine exklusive Aktion für Studis.

Mit dem Rabatt hören Studierende ihre Lieblingslieder. Sie können neue Alben entdecken. Und Playlists nach ihrem Geschmack erstellen. Auch spezielle Inhalte der Lieblingskünstler sind mit dabei. Egal ob zum Lernen oder mit Freunden, Apple Music ist der perfekte Begleiter.

Weitere Vorteile des Apple Music Studentenabos

  • Musik offline anhören, nachdem sie heruntergeladen wurde.
  • Zugriff auf Millionen Songs in der Apple Music Bibliothek.
  • Live-Radio und exklusive Shows von bekannten Moderatoren und Stars.
  • Empfehlungen, die sich nach dem individuellen Musikgeschmack richten.
  • Synchronisieren der Musik auf Apple-Geräten wie iPhone und iPad.

Der Rabatt ermöglicht es, Musik preiswert zu genießen. Er vergrößert die eigene Musiksammlung. Auch mit kleinem Budget steht einem die Welt der Musik offen. Viele Studis entscheiden sich deshalb für Apple Music. So verändern sie ihre Musikwahl positiv.

Apple Music AbonnementPreis pro Monat
Apple Music Studentenrabatt5,99 €
Apple Music Einzelpersonen-Abo10,99 €
Apple Music Familienabo16,99 €
Apple One Bundleab 19,95 €

Mittels des Rabatts profitieren Studierende von Apple Musics komplettem Angebot. Sie haben ihre Lieblingsstücke immer dabei. So wird die Studentenzeit mit Musik bereichert. Starten Sie Ihre musikalische Reise mit Apple Music.

Apple Music Familienabo Kosten

Das Apple Music Familien Abo erlaubt bis zu sechs Leuten die Nutzung. Jeder bekommt seinen eigenen Account und kann Apple Music voll nutzen. Und das alles für nur 16,99 € pro Monat.

Es ist eine super Sache für Familien, um zusammen Musik zu hören. Jedes Mitglied lädt die App auf sein Gerät. So hat jeder Zugriff auf eine riesige Auswahl. Egal ob neue Hits oder alte Klassiker, alle finden was sie mögen.

Im Vergleich zu einzelnen Abos sparen beim Familien Abo alle viel. Ein einzelnes Abo kostet normalerweise 10,99 € monatlich. Aber hier können bis zu sechs Personen zusammen für 16,99 € Musik hören. Und es fördert das gemeinsame Musikerlebnis in der Familie.

Vorteile des Apple Music Familienabos:

  • Es gibt für jeden einen eigenen Account mit speziellen Playlists und Tipps.
  • Alle können gleichzeitig Musik hören, ohne sich abstimmen zu müssen.
  • Man kann Playlists teilen und so die Familie besser kennenlernen.
  • Mit „Apple Music für Kinder“ ist die Musik für Kinder sicher und passend.

Das Familien Abo macht es einfach, zusammen Musik zu genießen. Jeder kann seine Musik hören, ohne jemand anderen zu stören. Und das zu einem guten Preis, mit den Vorteilen von Apple Music. So steht einem tollen Musikerlebnis für die ganze Familie nichts im Wege.

Apple Music Kosten im Vergleich zu anderen Streaming-Diensten

Apple Music ist ähnlich zu Spotify und Deezer. Es kostet zwischen 5,99 € und 16,99 € im Monat. Bei allen Angeboten hat man Zugriff auf die gleiche große Musiksammlung. So kann man viele Songs hören, ohne Grenzen.

Unten sehen Sie die Preise von Apple Music und anderen Diensten:

DienstMonatliche Kosten
Apple Music5,99 € – 16,99 €
Spotify9,99 € – 14,99 €
Deezer9,99 € – 14,99 €

Die Tabelle zeigt deutlich, dass Apple Music faire Preise hat. Ein Vergleich mit anderen Diensten zeigt, es ist nicht teurer. Man darf sich den Dienst aussuchen, der am besten passt. Für Apple-Fans ist Apple Music gut, da es mit Apple-Geräten gut zusammenarbeitet.

Apple Music Kosten sparen mit Apple One

Apple bietet das Apple One Bundle an, um Nutzern Kosten zu sparen. Damit können sie ab 19,95 € monatlich Apple Music und mehr kombinieren. Dies spart bis zu 35% im Vergleich zum Einzelkauf.

Das Bundle ermöglicht den Nutzern, Apple Music, Arcade, TV+ und iCloud zu nutzen. Für Abonnenten gibt es ein besseres Angebot. Sie erhalten mehr Services zu einem niedrigeren Preis.

Mit dem Apple One Bundle nutzen die Abonnenten Apple Music. So können sie ihre Lieblingsmusik hören. Außerdem können sie Apple Arcade und TV+ genießen. iCloud hilft beim Sichern und Zugreifen auf Dateien von überall.

Das Bundle ist auch einfach zu nutzen. Man kann alles mit einem Abonnement verwalten. So nutzt man bequem und kostengünstig alle Services.

 Preis pro MonatErsparnis
Apple Music19,95 € 
Apple Arcade  
Apple TV+  
iCloud  

Die Preise für das Bundle können je nach gewähltem Modell variieren. Es gibt viele Optionen. Beim Wählen spart man Geld und bekommt viele Apple Dienste.

Apple One Bundle Optionen

  • Apple Music und Apple Arcade
  • Apple Music, Apple Arcade und Apple TV+
  • Apple Music, Apple Arcade, Apple TV+ und iCloud

Mit dem Apple One Bundle hat man eine Rundum-Lösung. Man kann Musik hören, spielen, Filme sehen und Daten sicher teilen. Ohne viele Abonnements spart man Geld und nutzt tolle Apple Services.

Apple Music Funktionen und Vorteile

Apple Music ist voll von Funktionen für Musikfans. Mit mehr als 100 Millionen Songs und 30.000 Playlisten findet hier jeder seine Lieblingsmusik.

Lade deine Lieblingssongs herunter und höre sie auch offline. So kannst du überall Musik hören, auch ohne Internet. Das ist perfekt auf Reisen oder da, wo das Netz schwach ist.

Mit Apple Music kannst du sogar die Liedtexte live mitlesen. Während ein Song spielt, siehst du die Texte direkt auf deinem Bildschirm. Das hilft, die Lieder besser zu verstehen oder mitzusingen.

Apple Music kennt deinen Musikgeschmack. Über die Funktion „Für dich“ bekommst du passende Playlists und Alben vorgeschlagen. Du entdeckst so immer neue Lieder, die dir gefallen könnten.

Außer Millionen von Songs bietet Apple Music auch einzigartige Inhalte. Dazu gehören Live-Konzerte und exklusive Remixes. Diese Besonderheiten sind nur für Apple Music-Abonnenten.

Alles in allem gibt Apple Music dir viele Möglichkeiten. Von Offline-Musik bis zu persönlichen Empfehlungen und exklusiven Inhalten, ist für jeden Fan etwas dabei.

Apple Music auf verschiedenen Geräten nutzen

Apple Music lässt sich auf vielen Geräten nutzen. Dazu gehören iPhone, iPad, Apple TV und mehr. Auch Windows und Android haben eine Apple Music App. So kann Musik auf vielen Geräten gehört werden.

Ein besonderer Vorteil ist die Musik-Synchronisierung. Das bedeutet, Songs und Playlists sind auf allen Geräten verfügbar. Egal wo man ist, die Musik begleitet einen.

Die App von Apple Music ist einfach zu bedienen. Unterwegs oder zu Hause, das Musikhören ist kinderleicht. Suchen und speichern von Songs und Playlists macht Spaß.

Wer ein Auto mit CarPlay hat, kann seine Musik auch dort hören. Man verbindet das iPhone mit dem Auto. Dann kann die Musik sicher vom Auto-Display gesteuert werden.

Insgesamt gibt es viele Möglichkeiten, Apple Music zu nutzen. Ob zuhause, draußen oder im Auto – deine Lieblingsmusik ist immer dabei.

Apple Music 3D Audio und Dolby Atmos

Bei Apple Music kannst du tausende Songs mit 3D Audio-Qualität und Dolby Atmos hören. Du brauchst dafür nur passende Kopfhörer oder Lautsprecher. Es fühlt sich an, als wärst du mitten im Klang.

Apple Music hebt das Musikhören auf ein neues Level. Die Songs klingen viel breiter. Es ist, als ob du live bei einem Konzert wärst.

Es gibt viele Kopfhörer und Lautsprecher, die 3D Audio und Dolby Atmos unterstützen. Apple empfiehlt AirPods Pro oder AirPods mit den neuesten Updates. Auch einige Beats-Kopfhörer und der HomePod können diese Klangerlebnisse bieten.

Apple Music liebt guten Sound. Deshalb haben sie 3D Audio und Dolby Atmos eingeführt. So wird all dein Multimedia-Erlebnisse super lebendig.

Mit 3D Audio und Dolby Atmos wird Musikhören neu definiert. Jetzt kann jeder in Musikwelten eintauchen wie nie zuvor. Es ist, als ob du hinter die Musik schauen könntest.

Verlustfreie Audioqualität bei Apple Music

Bei Apple Music können Nutzer nun Musik in top Qualität hören. Sie haben die Wahl zwischen Lossless und Hi-Res Lossless Sound. Das ist ideal für Menschen, die exzellente Töne lieben.

Lossless Sound zeigt Musik ohne Qualitätsverlust. So hört man jede Nuance deutlicher. Gleichzeitig sind die Dateien nicht zu groß, was viel Platz spart.

Hi-Res Lossless bietet noch bessere Klänge. Musikfans, die jedes Detail hören wollen, werden Hi-Res Lieben. Beachte aber, dass diese Dateien mehr Speicher brauchen.

Um in den Genuss zu kommen, braucht man passende Geräte. Nur mit den richtigen Kopfhörern oder Lautsprechern kann man die volle Qualität erleben.

Apple Music kostenlos testen

Neulinge können Apple Music kostenfrei ausprobieren. Es gibt eine Gratis-Probephase für jeden, der sich das zuerst anschaut. So kann man sehen, was das Musik-Streaming von Apple zu bieten hat.

Üblich sind 30 Tage Gratis-Nutzung. In dieser Zeit stehen einem alle Funktionen und Songs zur Verfügung. Dazu gehören Playlists, Live-Radios und Spezial-Inhalte.

Es gibt auch einen langen Gratis-Zeitraum. Manchmal bekommt man bis zu sechs Monate, wenn man ein neues Gerät kauft. Das ist perfekt, um Apple Music genau kennenzulernen. Für Musiktüften die ideale Möglichkeit, den Service gründlich zu prüfen.

Man kann das Angebot leicht nutzen. Besuchen Sie eine spezielle Seite auf der Apple-Website oder in der App. Dort gibt es alles, was man wissen muss, und man kann sofort loslegen.

Trauen Sie sich und testen Sie es. Ohne Verpflichtungen können Sie feststellen, ob es zu Ihnen passt. Vielleicht finden Sie viele neue Lieblingssongs.

Die Vorteile der kostenlosen Testphase von Apple Music

Probieren Sie die Gratisphase aus! Sie erhalten Zugriff auf Millionen von Songs und viele zusätzliche Vorteile:

  • Zugriff auf über 100 Millionen Songs
  • Kuratierte Playlists und Radiosender
  • Exklusive Inhalte und Konzertmitschnitte
  • Musik hören ohne Werbung
  • Offline-Modus zum Herunterladen von Songs
  • Persönliche Empfehlungen basierend auf Ihrem Musikgeschmack
  • Einfache Synchronisierung mit allen Ihren Geräten

Diese Gratiszeit ist eine tolle Gelegenheit, Apple Music kennenzulernen. Entdecken Sie neue Songs und genießen Sie Ihre Lieblingsmusik ohne Begrenzung.

Apple Music Classical

Apple Music hat einen tollen Katalog „Apple Music Classical“ für Klassik-Fans. Dieser Katalog ist riesig und weltweit der größte.

Bei „Apple Music Classical“ finden Sie viele Musikstücke. Es gibt Musik von verschiedenen Komponisten wie Beethoven, Mozart und Bach. Sie finden sowohl berühmte als auch weniger bekannte Stücke.

Es gibt auch Musik in super Tonqualität. So hören Sie die Musik in all ihren feinen Details.

Außerdem hat „Apple Music Classical“ besondere Funktionen. Like Playlists und Empfehlungen helfen, neue Musik zu entdecken.

Ob Sie ein großer Fan der Klassik sind oder neu in der Musik, „Apple Music Classical“ ist für jeden. Es bringt Sie in die Welt der klassischen Musik. Dort warten Meisterwerke vergangener Zeiten.

Apple Music Kosten im Fazit

Die Preise für Apple Music ändern sich, je nachdem welches Abo du wählst. Zum Beispiel kostet es für Studierende nur 5,99 € im Monat. Für Einzelpersonen sind es 10,99 € und Familien zahlen 16,99 € pro Monat. Das Apple One Bundle ist ab einem Preis von 19,95 € monatlich verfügbar. Die Plattform bietet viele Funktionen und Inhalte, die ihren Preis wert sind.

Fazit

Apple Music hat viele Abo-Modelle für jeden Nutzer. Die Preise unterscheiden sich nach dem gewählten Modell. Es gibt auch Gratis-Testphasen.

Abonnenten finden dort den größten Klassikkatalog. Sie genießen exklusive Inhalte und können Musik offline hören. Manche kombinieren die Preise mit dem Apple One Bundle, um Geld zu sparen.

FAQ

Welche Kosten gibt es bei Apple Music?

Bei Apple Music kannst du verschiedene Abo-Modelle wählen. Es gibt Abos für Einzelpersonen, Familien und das Apple One Bundle. Letzteres kombiniert Apple Music mit anderen Diensten.

Wie viel kostet das Apple Music Abo für Einzelpersonen?

Das Monatsabo für Einzelpersonen kostet 10,99 €.

Was kostet das Apple Music Familienabo?

Das Familienabo ist für 16,99 € pro Monat zu haben.

Welche Abo-Modelle gibt es bei Apple Music?

Es gibt Modelle für Studierende, Einzelpersonen, Familien und das Apple One Bundle.

Wie viel kostet das Apple Music Abo für Studierende?

Studierende zahlen 5,99 € im Monat.

Gibt es eine kostenlose Testphase bei Apple Music?

Neukunden können Apple Music eine Zeit lang gratis nutzen.

Kann man bei Apple Music Kosten sparen?

Mit dem Apple One Bundle spart man, indem man Apple Music mit anderen Diensten kombiniert.

Welche Funktionen bietet Apple Music?

Apple Music hat über 100 Millionen Songs und mehr. Dazu gehören Playlists, Live-Radio, exklusive Inhalte, Offline-Modus und personalisierte Empfehlungen.

Auf welchen Geräten kann man Apple Music nutzen?

Du kannst Apple Music auf vielen Geräten verwenden. Dazu gehören iPhone, iPad, Apple TV, Mac, Apple Watch, CarPlay, Windows und Android.

Unterstützt Apple Music 3D Audio und Dolby Atmos?

Ja, 3D Audio und Dolby Atmos sorgen für ein tolles Hörerlebnis.

Gibt es eine verlustfreie Audioqualität bei Apple Music?

Apple Music bietet auch verlustfreie Audioqualität in verschiedenen Stufen an.

Kann man Apple Music kostenlos testen?

Ja, mit Apple Music kann man unter neuen Abonnenten gratis starten.

Gibt es einen speziellen Katalog für klassische Musik bei Apple Music?

Apple Music hat auch ein „Apple Music Classical“ Angebot für Liebhaber klassischer Musik.

Was sind die Kosten für Apple Music im Fazit?

Die Monatskosten für Apple Music liegen zwischen 5,99 € und 16,99 €, je nach Abo.

Wie lautet das Fazit zu den Kosten von Apple Music?

Die Kosten hängen vom Abo-Modell ab, sind aber durch Funktionen und Inhalte gerechtfertigt. Das Apple One Bundle kann Geld sparen.